Biographie

lic. phil. Psychologe FSP
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP
Psychotherapeutisch tätig seit 2003

Als Leistungserbringer für die Zusatzversicherung
von der santésuisse anerkannt.

martin-willi

Berufliche Tätigkeiten

  • Privatpraxis in Zürich
  • Co-Bereichsleitung der Weiterbildungsgänge “Systemische Psychotherapie” und “Systemische Supervision” am Institut für Systemische Entwicklung und Fortbildung, IEF Zürich
  • Dozent an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Departement Angewandte Psychologie
  • Supervisor MAS Systemische Psychotherapie der ZHAW
  • contact Jugendberatung Bezirk Affoltern, Zürich
  • Klinik Schützen, Abteilung für Psychosomatik und psychosomatische Onkologie, Rheinfelden
  • Suchtpräventionsstelle der Bezirke Affoltern und Dietikon
  • Psychologisches Institut der Universität Zürich, Abteilung Sozial -und Gesundheitspsychologie
  • Schulpsychologischer Dienst der Stadt Zürich

Aus- und Weiterbildung

  • Systemische Strukturaufstellungen, SySt-Institut, München
  • EMDR Level I + II, Zentrum für Psychotraumatologie und Psychotraumatherapie, Schaffhausen
  • Postgraduale Weiterbildung in Psychoanalytischer Psychotherapie, Psychoanalytisches Seminar Bern
  • Postgraduale Psychotherapie-Weiterbildung in Systemischer Einzel-, Paar- und Familientherapie,
    Zentrum für Systemische Therapie und Beratung ZSB, Bern
  • Supervision bei Prof. Dr. Hugo Grünwald u.a.
  • MOVE: Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen,
    Landeskoordinationsstelle für Suchtvorbeugung ginko, Mülheim / Ruhr, BRD
  • Studium der Psychologie, Psychopathologie des Kindes- und
    Jugendalters und der Kriminologie an der Universität Zürich

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften

  • FSP Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen
  • ZÜPP Kantonalverband der Zürcher Psychologinnen und Psychologen

Publikationen

  • Willi, M. & Hornung, R. (2002). Jugend und Gewalt:
    Ergebnisse einer Befragung von Schüllerinnen und Schülern im
    Kanton Zug. Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt a. M., New York,
    Oxford: Peter Lang Verlag.
  • Willi, M. (2004). Das Habbo-Hotel. Zwischen
    Sucht und Suchtprävention.
    Punktum, 3, 8-9.